Imperial Cleaning

Archiv & Suche

Seit ist er Redakteur bei brand eins, seit Geschäftsführender Redakteur. Germanistik, Journalistik und Psychologie in Bamberg.

Spis treści

Produits concernant la France

Sie wurde zweimal für den Axel-Springer-Preis für junge Journalisten nominiert und veröffentlichte erotische Kurzgeschichten in Playboy. Catrin Barnsteiner lebt in Berlin. Stories about New York. Sacha Batthyany Wolfgang Bauer Hamburger. Seit als freier Journalist tätig. Das Schreiben gelernt beim Schwäbischen Tagblatt Tübingen.

Zwischen und Pauschalist des Reportagenressorts bei Focus. Büscher gewann diverse Reportage- und Literaturpreise und hat mehrere Bücher veröffentlicht: Seit ist er Redakteur bei brand eins, seit Geschäftsführender Redakteur. Nora Berning Nora Berning M. The European Perspective" ausgewählt. Den internationalen Studiengang an den Universitäten Aarhus, Amsterdam und Hamburg schloss sie nach einem Forschungsaufenthalt an der University of Technology, Sydney am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg mit der Erlangung des Mastergrades ab.

Philip Bethge lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Hamburg. Seit wurden Peter Bialobrzeskis Arbeiten in beinahe allen namhaften internationalen Magazinen und Zeitschriften publiziert. Seine Fotografien sind in Einzel- und Gruppenausstellungen auf allen fünf Kontinenten gezeigt worden. Davor war er Redakteur bei "Discover and the Sciences". Er hat für viele bedeutende amerikanische Zeitschriften geschrieben; sein Buch "Katfisch, Bourbon, Hahnenkämpfe.

Im Anschluss besuchte er die Deutsche Journalistenschule in München. Katrin Blum Katrin Blum wurde geboren. Sie ist eine deutsch-persische Mischung, was man ihrem Namen nicht anmerkt, ihrer Gastfreundlichkeit aber schon. Sie dachte irgendwann, sie müsse Worte zu Papier bringen und wurde dafür an der Deutschen-Journalistenschule in München ausgebildet.

Sie arbeitete danach bei der Stuttgarter Zeitung und schreibt auch heute noch gerne für sie. Allerdings arbeitet Katrin Blum jetzt als freie Reporterin in Berlin, weil sie dachte, es gebe noch zu wenige Journalisten und Schwaben in der Hauptstadt. Und weil Hören mindestens genauso schön ist wie Lesen, macht sie auch noch Programm für den Hörfunk. Jürgen Bock Jürgen Bock, geboren am Bock ist Gewinner des Axel-Springer-Preises Studierte Geoökologie in Bayreuth und Norwich, England.

Alice Bota Alice Bota wurde am Dezember im polnischen Krapkowice, Oberschlesien, geboren. Alice Bota ist vor allem für Mittelosteuropa zuständig; zuletzt war sie in Tschechien, Polen, Ukraine und Georgien unterwegs. Nach dem Abitur Studium der Architektur von bis in Hannover. Ab beginnt er den Aufbaustudiengang Journalismus in Mainz und wird zum Videojournalisten ausgebildet.

Gleichzeitig Mitarbeit bei FAZ. Seit arbeitet er beim Spiegel in Hamburg. Brinkbäumer ist Verfasser und Co-Autor mehrerer Bücher. Zuletzt erschienen "Der Traum vom Leben. Eine afrikanische Odyssee" und der Roman "Unter dem Sand". Marc Brost Marc Brost, geboren am Februar in Mannheim. Neben dem Studium freie Mitarbeit unter anderem für die Stuttgarter Zeitung. Seit Wirtschafts-Redakteur im Büro Berlin. Buchmeiers Texte wurden mehrfach ausgezeichnet. Ab Gründung des Korrespondentenbüros nygp new york german press.

Buchautorin für die Verlage Heyne und Falken, Schwerpunktthema: Bug oder 3sat Kulturzeit gearbeitet. Zwischendurch schrieb und arbeitete sie auch für diverse Frauenmagazine und verbrachte anderthalb Jahre im Kulturressort des Spiegel. Nach dem Studium war Christ zunächst als freier Journalist und Schriftsteller tätig. Seit lebt er in Berlin und arbeitet als Parlamentsredakteur für stern. Zusammen mit der Redaktion von streitbar. Clark ist Autor bzw. Herausgeber von mehr als 14 Büchern über das journalistische Schreiben.

Mitglied beim Journalistenkollektiv www. Theaterkritikerin und Kolumnistin bei der Berliner Zeitung bis Bücher im Berlin Verlag: Was haben Sie in Ihrer Tasche? Seit freie Journalistin. Rico Czerwinski Rico Czerwinski geb.

Jürgen Dahlkamp Geboren im Münsterland. Studium der Publizistik und Theaterwissenschaft in Berlin. Mit ihrem Debütroman "Das bleiche Herz der Revolution" über die 68er mischte sie das deutsche Feuilleton auf.

Thomas Delekat Thomas Delekat. März in Köln. Aufgewachsen in Frankfurt am Main, dort auch ein Musikstudium, zugleich Ausbildung zum klassischen Gitarristen.

Giovanni di Lorenzo Geboren am 9. Ab arbeitete er bei der "Süddeutschen Zeitung", zunächst als politischer Reporter, später als Leiter des Reportage-Ressorts.

August wechselt er als Chefredakteur zur Wochenzeitung "Die Zeit" nach Hamburg, bleibt aber als Herausgeber dem "Tagesspiegel" verbunden. Christoph Dieckmann Christoph Dieckmann, geboren in Rathenow. Bis dato 10 Bücher, die zumeist im Ch. Links Verlag erschienen sind, zuletzt "Rückwärts immer. Georg Diez lebt in Berlin. Matthias Eberl Matthias Eberl wurde in München geboren.

Seit Pionier für multimedialen Onlinejournalismus. Emanuel Eckardt Emanuel Eckardt wurde am Eckardt arbeitet seit auch als Freier Autor in Hamburg. Pia Eckstein Pia Eckstein, geboren, Volontariat bei der Motorpresse Stuttgart, seit beim Zeitungsverlag Waiblingen, derzeit als Reporterin in der Kreisredaktion.

Pia Eckstein hat zwei Söhne. Das Startkapital verdiente er parallel zur Abiturvorbereitung als Tennistrainer und Bauarbeiter. Vor zwei Monaten nach Hause zurückgekommen studiert er mittlerweile Politikwissenschaften und Jura in Heidelberg. Henri-Nannen-Schule unter Ingrid Kolb. Naher Osten und USA. Carolin Emcke lebt in Berlin.

Regelmässige Reisen nach West- und Ostafrika. Migrationshintergrund, drei Kinder, Wohnort Hamburg. Während des Studiums sammelte er erste journalistische Erfahrungen bei der Münsterländischen Volkszeitung, der Kölnischen Rundschau und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Januar Redakteur beim Weser-Kurier. Markus Feldenkirchen Markus Feldenkirchen wurde am 1. September in Bergisch Gladbach geboren. Abitur am Albertus-Magnus Gymnasium, Bensberg. Kompaktklasse , Abschluss im Jahr Danach Parlamentskorrspondent beim Berliner Tagesspiegel.

Sein Buch "True Story. Murder, Memoir, Mea Culpa" erschien Heute schreibt er für National Geographic. Er lebt in Bozeman, Montana. Im April starb er in Berlin. Bis tätig bei div. Ab Balkan-Korrespondentin des Spiegel. Auszeichnungen während Der Tätigkeit als Spiegel-Korrespondentin: Preis , Auszeichnung als Kriegskorrespondentin in Bayeux, Frankreich 3.

Promotion über die Lebensreformbewegung im zwanzigsten Jahrhundert. Von bis Volontariat in der Redaktion der F. Seit Oktober Redakteurin in der politischen Redaktion. Lara Fritzsche Lara Frtizsche, geboren am Januar in Köln. Ausgezeichnet mit dem Dietrich-Oppenberg-Medienpreis April in Selters.

Wolfgang Görl Wolfgang Görl, geboren am Dezember in München. Mitarbeit an der philosophischen Fachzeitung Widerspruch. Marlon Gego Marlon Gego, geboren am Mai in Aachen. Erste journalistische Erfahrungen als freier Mitarbeiter , Volontariat im Zeitungsverlag Aachen von bis Er schreibt gelegentlich für den Sportteil des Berliner Tagesspiegel. Raphael Geiger Raphael Geiger besuchte den Seit im Auslandsressort des stern. Stefani Geilhausen Stefani Geilhausen, geboren am Juni in Herborn Hessen.

Astrid Geisler Astrid Geisler, geboren am 4. Er studierte Politikwissenschaft und Germanistik in Hamburg und wurde mit einer Arbeit über Regimewechsel in Lateinamerika promoviert. Lebt seitdem als freier Autor in Berlin. Er schrieb Reportagen u. Ferner drehte und betreute er Dokumentationen und Reportagen fürs Fernsehen.

War zeitweise als Produktionsleiter für Spielfilmsynchronisationen bei der Berliner Synchron angestellt. Sebastian Glubrecht Geboren am September in Hannover. Von bis Mitglied der Seit schreibt er für den Spiegel.

Von bis war er Freier Kulturreporter unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, bei der er seit April als Redakteur arbeitet. Ab arbeitete er als Kulturredakteur beim Deutschen Allgemeinen Sonntagsblatt. Von bis gehörte er zu den afrikapolitischen Beratern von Bundespräsident Horst Köhler. Tätig war er in dem Medienhaus in verschiedenen Redaktionen, seit arbeitet er als Lokalredakteur in Dortmund. Seit einem Dreivierteljahr sitzt er wieder am Schreibtisch und versucht, die Notizen aus seinem Block zu entziffern.

Im selben Jahr erhielt er den Hessischen Journalistenpreis 2. Platz , den Axel-Springer-Preis. Nach seinem Jura-Studium ging er zur Journalistenschule nach München. Er arbeitete als Reporter für die "Berliner Zeitung", für die er heute noch als Kolumnist tätig ist.

Tobias Haberl Tobias Haberl, geb. Seit Mai beim SZ-Magazin. Im Februar wird mein Buch "Wie ich mal rot wurde. Mein Jahr in der Linkspartei im Luchterhand Verlag erscheinen". Für seine Reportagen wurde er mit dem Kisch-Preis und mit manchen anderen Ehrungen ausgezeichnet.

Sein letztes Buch, "Grenzfälle. Thomas Hahn Geboren am 1. Studiert habe ich Theaterwissenschaft mit den Nebenfächern Geschichte und Kommunikationswissenschaft, abgeschlossen Januar Redakteur, zunächst in der Lokalsportredaktion, dann im überregionalen Sport. Es gibt berühmtere frühere Springer-Preisträger. Nachdem er eine Zeitlang als Arzt gearbeitet hatte, ging er in den Journalismus.

Er war mehr als 30 Jahre als Reporter für den Spiegel tätig, und arbeitete hauptsächlich zu medizinischen Themen. Halter lebt heute in Berlin und ist freiberuflich als Autor und Herausgeber tätig.

April in Georgsmarienhütte bei Osnabrück. Sonja Hartwig Sonja Hartwig, geboren , ist freie Reporterin. Besuchte die Henri-Nannen-Schule, studierte zuvor in Leipzig. Davor studierte sie Germanistik, Journalistik und Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig und volontierte von bis bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Seine Bilder werden u. Lebt in Berlin und Basel. Uli Hauser Geboren in Orsoy am Niederrhein. Engagement in der Kinder-und Jugendarbeit. Ab Reporter beim stern. Lebt mit seiner Familie in Hamburg. Schrieb für die "Frankfurter Rundschau", "Die Zeit" und andere. Redakteur beim Wissensmagazin P. Malte Henk Malte Henk wurde in Bremen geboren. Birgit Herden, geborene Will, stu- dierte von bis Biochemie in Berlin und Israel und promovierte an der Universität Freiburg.

Von bis arbeitete sie als freie Wissen- schaftsjournalistin, u. Seit ist Dr. Birgit Herden Wissenschafts- redakteurin bei Vanity Fair. Daraus entstand "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". Stephan Hermsen Bis vor kurzem war der schönste Tag in meinem Journalistenleben der 1. Ich war 22 und stolz drauf. Bin ein 68er, qua Geburt. Heute bin ich Redakteur in der Stadtredaktion Essen und schreibe vor allem über Bildung und Gesundheitsthemen.

Ihre journalistische Laufbahn begann sie bei der Szene Hamburg und in der Stern-Nachrichtenredaktion. Henryk Hielscher Henryk Hielscher, geboren am Drehte Dokumentarfilme, schrieb Krimidrehbücher fürs Fernsehen und ein Kinderbuch. Hoppe ist verheiratet und hat leider nur zwei Kinder. Der Familienbetrieb war eine kleine, alte Buchdruckerei und Setzerei. Seit ist er als Wirtschaftsredakteur beim Spiegel, für den er zunächst in Hamburg, ab im Hauptstadtbüro Berlin tätig war.

Gallen, arbeitete frei für das jetzt-Magazin der Süddeutschen Zeitung und besuchte von bis die Axel Springer Journalistenschule. Klaus Jarchow Klaus Jarchow Jg.

Im Web für etwa ein Jahr Schreiber für die Schweizer 'medienlese', private Blogs von eher experimentellem Charakter finden sich unter www. Arbeitet jetzt im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Mit einer Reportage über Gambia gewann sie den Goldenen Columbus. Nach der Fachhochschulreife, einem abgebrochenen Architekturstudium und einem abgeschlossenen Volontariat ist sie freie Autorin seit Während eines monatigen Lehrgangs werden je 20 junge Leute in der Praxis des Qualitätsjournalismus unterwiesen, für Print- und digitale Medien.

Seit haben Journalistinnen und Journalisten diese renommierte Bildungseinrichtung absolviert. Viele von ihnen sind in Spitzenpositionen deutscher Medien gelangt. Mario Kaiser Mario Kaiser beschreibt in seinen Reportagen wirtschaftliche und soziale Transformationsprozesse. Er verbindet lange, tiefgründige Recherche mit mikroskopischer Analyse und erzählerischem Journalismus — und hofft, dass diese Herangehensweise das Verständnis für die Auswirkungen von Politik und gesellschaftlichem Wandel auf das Leben von Menschen schärft.

Er lebt in New York. Seit ist er mit kurzer Unterbrechung Chefredakteur von "zitty", so wie Autor beim "Tagesspiegel" und beim Magazin der "Zeit". Sein Buch "Verzichten auf" erschien bei Kiepenheuer und Witsch. Sascha Karberg Sascha Karberg geboren , Berlin. Seit freier Wissenschaftsjournalist im Journalistenbüro Schnittstelle. Mit ihm stand er mehrere Wochen auf der Bestsellerliste des Nachrichtenmagazins Der Spiegel und landete auch international einen Erfolg.

Seit "fester-freier" Fotograf für die FAZ. Seit mehr als zwei Jahrzehnten Fachredaktorin für Erziehungs- und Bildungsfragen. Dozentin für Öffentlichkeitsarbeit und Medientraining am Institut für Pflegewissenschaften. Herausgeberin mehrerer Bücher zu familienbezogenen Themen. Zürcher Journalistenpreis, für Erschreckende Nähe. Regina Köhler Regina Köhler, geboren am Toni Keppeler im Hohenlohischen geboren. Von bis bei der Reportage-Agentur Zeitenspiegel.

Anfang gründete er zusammen mit der salvadorianischen Kollegin Cecibel Romero das freie Journalistenbüro latinomedia Tübingen und San Salvador. Studium der Germanistik und Italianistik. Ab Studentin, freie Journalistin und Taxifahrerin in Berlin. Sie lebt in Berlin-Kreuzberg und der Uckermark Brandenburg. Während des Studiums und danach freie Mitarbeit bei diversen Zeitungen und Radiosendern.

Mehrere Reportagebücher über das Ruhrgebiet. März ebenda , war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Journalist und Reporter. Thomas Kistner Thomas Kistner, geboren am Oktober in Karlsruhe, verheiratet, ein Kind. Seit bei der Süddeutschen Zeitung, München, zuständig für Sportpolitik. Thomas Kistner erhielt mehrere Journalistenpreise des Deutschen Sportjournalistenverbandes, den Fairplay-Preis und wurde vom Medium Magazin als Sportjournalist des Jahres geehrt. Er hat zahlreiche Bücher zu sportpolitischen Themen — u.

Nach dem Abitur und einem Zivildienst an einer Nürnberger Blindenschule studierte er in Leipzig, Amsterdam und Berlin Ethnologie, Volkswirtschaftslehre und Südostasienwissenschaften. Anfang übernahm er den Posten des SZ-Chefkorrespondenten. Sie schrieb für Lokalzeitungen und Magazine und beschäftigte sich für ihre Diplomarbeit dann mit der Realität und Wirklichkeitskonstruktion in der Kriegsberichterstattung.

Ansbert Kneip Ansbert Kneip, geboren in Duisburg. Kneip ist verheiratet und hat zwei Kinder. Kerstin Kohlenberg Kerstin Kohlenberg wurde am Kerstin Kohlenberg hat unter anderem den Emma-Journalistenpreis und den Georg von Holtzbrinck-Preis für Wirtschaftsjournalismus erhalten.

Hat er dann auch getan- allerdings nur kurz. Politik dann aber bis zum Ende. Erste Printveröffentlichung im Magazin der Frankfurter Rundschau: Dazwischen immer mal wieder längere Aufenthalte in Kalifornien.

Ein ideales Geschenk übrigens. Der Nachfolger ist in Arbeit. Dorit Kowitz Dorit Kowitz ist freie Reporterin.

Hat die Henri-Nannen-Schule besucht Dialika Krahe Dialika Krahe, 26, beendete vor kurzem den Lehrgang der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Zuvor studierte sie Modejournalismus und Medienkommunikation und schrieb als freie Mitarbeiterin für das Hamburger Abendblatt. Sie arbeitet heute als freie Autorin in Hamburg. Christine Kröger Christine Kröger, geboren am 7. April in Cloppenburg.

Nach dem Abitur an der Liebfrauenschule in Cloppenburg von bis zunächst ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück. Christine Krögers Arbeiten sind in mehreren Publikationen veröffentlicht worden: Michaela Krüger Michaela Krüger lebt und arbeitet in Köln.

Sie mag Geschichten hinter den Geschichten, Porträts von Menschen, die man nicht aller Tage trifft — und deshalb vielleicht so schnell nicht wieder vergisst. Und wenn sie von etwas träumt, dann von einer Korrespondentenstelle in Venedig. Denn an diese Stadt hat sie ihr Herz verloren. Holger Kreitling Holger Kreitling, eboren am Februar in Schotten Hessen.

Dieses wurde immer wieder von verschiedenen Tätigkeiten in Berliner und Brandenburger Verwaltungen unterbrochen, zuletzt war er Referent der Bezirks-Bürgermeisterin von Berlin-Schöneberg. In dieser Zeit sammelte er auch erste journalistische Erfahrungen als freier Journalist bei verschiedenen Zeitungen.

Seit ist er stellvertretender Ressortleiter, betreute erst den Kulturteil der Berliner Morgenpost und nun seit Herbst den Kulturauftritt von Welt Online www. Begann journalistisch bei der Westfalenpost und ging als Praktikant von der sauerländischen Lokalzeitung u.

Er berichtet als Foto- Journalist überwiegend für die Associated Press. Nach ihrem Examen besuchte sie die Henri-Nannen-Journalistenschule Sie lebt in Berlin und arbeitet u. September bundesweit im Kino. Here we go again verbeugt sich die Legende vor der Musik von Abba! Neueste Meldungen Straight Family. Was macht eine Familie heute aus? Husein 24 ist Friseur aus Aleppo und konnte mit seinen Eltern, seiner Frau und der zweijährigen Tochter in die Türkei entkommen.

Die Barbiepuppe steht für das gelebte Klischee von Weiblichkeit: Von der Ladentheke wird dieser Stereotyp in die Kinderzimmer verkauft und prägt dort Heranwachsende.

Dann sind Sie hier richtig! Bauchmuskeltraining ist nicht alles. Denn vor allem Ihr Körperfettanteil entscheidet, wie gut Ihr Sixpack sichtbar ist. Wir zeigen, wie und vor allem warum Sie Ihre Waden in Topform bringen sollten — inklusive Jede Frau kommt anders.

Die eine schreit beim Höhepunkt, die andere weint, die nächste schweigt. Knutschen ist die schönste Sache neben dem Sex. Für viele Frauen entscheidet der erste Kuss, ob sie einen Mann in ihr Sie arbeiten hart an Ihren Bauchmuskeln, nur der langersehnte Waschbrettbauch will sich nicht einstellen? Obwohl nahezu jeder Mann ein Sixpack anvisiert, werden die seitlichen Bauchmuskeln beim Training oft vergessen.

Wie gefährlich das bläuliche HEV-Licht tatsächlich ist, Wir verraten Ihnen deshalb die 5 besten Taktiken im Umgang mit Kritikern.

IT-Bedienstetenschulungen im Herbst/Winter 2018/19